• slidebg1

AFL Woche 1: Auswärtssiege für Graz und Innsbruck

Die Projekt Spielberg Graz Giants schlagen die Ljubljana Silverhawks bei ihrem Meisterschaftsdebüt in Österreich mit 17:7. Der amstierende Meister Swarco Raiders Tirol setzte sich in Prag gegen die Black Panthers mit 48:28 durch. Foto: Niki Pommer

Es wartete ein hartes Stück Arbeit für die Giants in Ljubljana, die vor allem defensiv in der slowenischen Hauptstadt den Ton angaben. Bis zum letzten Viertel ließen die Gäste keinen Punkt zu und gingen mit Touchdowns von Rückkehrer Klaus Geier und Alexander Sanz, sowie einem Fieldgoal von Neuzugang Falke Garbus mit 17:0 in Führung.

Im letzten Quarter trug sich dann Matic Tomse in die Geschichtsbücher seines Klubs ein, als er den ersten Touchdown der Slowenen in der österreichischen Bundesliga erzielen konnte. Das 7:17 markiert auch den knappen Endstand in der Partie.

Stimmen zum Spiel:

Giants Headcoach Martin Kocian:
»Wir sind sehr glücklich mit einem Sieg in die Saison zu starten, da wir die letzten beiden mit einer Niederlage begangen haben. Es war ein hartes, aber faires Spiel und ich denke die Zuschauer sind auf ihre Kosten gekommen. Die Silverhawks waren ready, sie spielen einen sehr guten Football. Uns sind ein paar Fehler unterlaufen, die man in Zukunft vermeiden muss, für einen Saisonstart bin ich aber zufrieden.«

Silverhawks Headcoach Rok Stamcar:
»Wir haben ein hartes Spiel erwartet aber wir haben zu viele Fehler gemacht. Wir haben allerdings gesehen, dass wir auf dem Level spielen können, mussten im Spiel einiges an unserem Gameplan ändern, aber das reichte nicht für den ersten Sieg. Die Giants waren das bessere Team heute, aber wir sind nicht allzu weit hinter ihnen.«

###

In Prag konnten die Hausherren Black Panthers nur zu Beginn des Spiels über eine kurze Führung jubeln. Danach übernahm der Meister das Kommando und zog mit Touchdwowns Christian WilliSandro Platzgummer und den US-Boys Sean Shelton und Kyle Callahan auf 31:10 davon. Einmal mehr ein sicherer Rückhalt für das Team von Nationalteamtrainer Shuan Fatah war Kicker Clemens Erlsbacher, der mit zwei Fieldgoals und sechs PAT Kicks zwölf weitere Punkte zum Erfolg beisteuerte.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit legten die Gäste aus Tirol mit dem zweiten Touchdown von Sandro Platzgummer nach. Nur kurz kam bei den Hausherren Hoffnung auf, als Jakub Wolesky (der 20 der 28 Punkte der Tschechen erzielte!) auf 17:41 verkürzen konnte, doch die Raiders ließen nicht locker. Filip Vlajic machte das 48:17 aus Tiroler Sicht.

Für die Black Panthers spricht, dass sie noch einmal alles versuchten, um dem Spiel noch ein Wende zu geben. Ein Fieldgoal von Jakub Wolesky, ein Touchdown von Jan Dundacek und eine 2-Point Conversion von Daniel Balazovic konnten das Endergebnis aber nur mehr kosmetisch korrigeren. Endstand: 48:28 für die Raiders.

Die erste Runde der AFL wird am Ostermontag mit den Spielen Mödling Rangers gegen Cineplexx Blue Devils und dem Wiener Derby Danube Dragons gegen Vienna Vikings (live ab 15:00 Uhr auf ORF Sport+) abgeschlossen.

###

Austrian Football League (AFL) – Woche 1

Ljubljana Silverhawks vs. Projekt Spielberg Graz Giants 7:17
Viertelergebnisse: 0:3/0:7/0:7/7:0
Spielstatistiken
Samstag 26. März 2016 14:00 Uhr, Sportni Park Ljubljana

Punkte Silverhawks:
Touchdown: Matic Tomse
Extrapunkt: Ales Zaksek

Punkte Giants:
Touchdowns: Klaus GeierAlexander Sanz
Extrapunkte: Falke Garbus (2)
Fieldgoal: Falke Garbus (1)

###

Prague Black Panthers vs. Swarco Raiders Tirol 28:48
Viertelergebnisse: 7:7/3:24/7:17/11:0
Spielstatistiken
Samstag 26. März 2016 15:00 Uhr, Sportovni Areal Prazacka Prag

Punkte Black Panthers:
Touchdowns: Jakub Wolesky (2), Jan Dundacek
Extrapunkte: Jakub Wolesky (2)
Fieldgoal: Jakub Wolesky (2)
2-Point-Conversion: Daniel Balazovic

Punkte Raiders:
Touchdowns: Christian Willi, Sandro Platzgummer (2), Sean SheltonKyle Callahan, Filip Vlajic
Extrapunkte: Clemens Erlsbacher (6)
Fieldgoals: Clemens Erlsbacher (2)

###

Spiele am Ostermontag:

Mödling Rangers vs. Cineplexx Blue Devils
Montag 28. März 2016 15:00 Uhr, Stadion Mödling

Danube Dragons vs. Vienna Vikings
Montag 28. März 2016 15:15 Uhr, Stadion Stadlau Wien
LIVE AUF ORF SPORT+

Dateien zum Downloaden:

Zurück zur Übersicht

Wichtige Infos

Presse Impressum Downloads

Newsletter

Hier können Sie sich für den AFBÖ Newsletter anmelden

zur Anmeldung

Weiterführende Infos