• slidebg1

22.06.-AFL: Entscheidungsspiele in Woche 10

AFL Woche 10: Vier Spiele - vier Entscheidungen: Wer kommt in die Playoffs? Wer ist der Absteiger?

Die zehnte und letzte Runde der spannendsten Austrian Football League seit Jahren bringt vier entscheidende Spiele mit sich.

Bevor es in die Post Season der AFL geht, mit einer Wild Card-Runde (9./10. Juli), einem Halbfinal-Playoff (16./17. Juli) und der Austrian Bowl XXXII (23. Juli), fallen erst in der zehnten Runde des Grunddurchgangs die Entscheidungen wer wo und gegen wen spielen wird und für wen die Saison am Samstag zu Ende geht.

Die ersten zwei Teams in der Tabelle, derzeit sind das die Swarco Raiders Tirol (8-1) und die Projekt Spielberg Graz Giants (8-1), haben einen Fixplatz im Halbfinale und damit eine freie Spielwoche am Wild Card-Wochenende.

Die Wild Card-Runde absolvieren die #3 gegen die #6 und die #4 gegen die #5 der Tabelle, wobei der Dritte und Vierte Heimrecht hat.

Für die #7 und #8 ist die Saison zu Ende. Dazu muss der letzte des Grunddurchgangs absteigen und dem Gewinner der Silver Bowl (23. Juli, vor der Austrian Bowl im Wörthersee Stadion) Platz machen.

###

Die Paarungen und Szenarien der AFL Woche 10:

Swarco Raiders Tirol vs. Vienna Vikings
SA 25. Juni 2016 18:00 Uhr, Tivoli Stadion Innsbruck
Roster Raiders | Roster Vikings

Die Swarco Raiders sind so gut wie durch. Lediglich bei einer Niederlage mit mehr als 23 Punkten und einem Sieg der Giants, würden sie den Fixplatz im Semifinale verlieren.

Die Vienna Vikings (7-2) haben als aktuelle Nummer 3 nur mehr eine kleine Chance nicht in die Wild Card Runde zu müssen. Die eine ist, den Raiders eine Niederlage mit mehr als 23 Punkten am Tivoli zuzufügen. Das Hinspiel in Wien ging mit 30:7 an die Tiroler. Die zweite Möglichkeit wäre ein Sieg gegen die Raiders und eine Niederlage der Giants gegen Hohenems. Dann hätten die Wiener, dank des besseren Punkteverhältnisses, die Nase vor Graz.

Mehr dazu: Raiders Tirol wollen Tabellenführung halten

###

Projekt Spielberg Graz Giants vs. Cineplexx Blue Devils
SA 25. Juni 2016 15:00 Uhr, Stadion Eggenberg Graz
Roster Giants | Roster Blue Devils

Für die Giants ist die Sache recht klar: Gewinnen Sie das Spiel, und/oder gewinnen die Vikings nicht in Innsbruck, dann stehen sie fix im Halbfinale.

Weitaus komplexer stellt sich die Lage der Cineplexx Blue Devils (2-7) dar, die momentan der Absteiger in die AFL Division 1 wären. Und zwar auf Basis des schlechteren Punkteverhältnisses (-120) im Vergleich zu Prag (-97) und den Danube Dragons (-81). Auch wenn die Vorarlberger ihr eigenes Schicksal nicht mehr kontrollieren können, gibt es mehrere Optionen um den drohenden Abstieg noch zu vermeiden: Sie gewinnen in Graz und einer der beiden Kontrahenten verliert sein Spiel. Dann wären sie #7. Sollten beide verlieren und sie gewinnen, rücken sie gar auf Platz 6 vor und wären in der Wild Card-Runde. Bei einer Niederlage gegen Graz müssen die Hohenemser hoffen, dass entweder die Dragons bei den Rangers oder Prag gegen Ljubljana verliert. Dann würde ihr Ass im Ärmel stechen, da sie sowohl gegen die Dragons als auch gegen Prag das direkte Duell gewonnen haben. Das wird allerdings erst schlagend, wenn NUR zwei Teams das gleiche Sieg-Niederlage-Verhältnis aufweisen und nicht drei, wie das momentan der Fall ist.

Mehr dazu: Graz Giants beenden Grunddurchgang zuhause

###

Prague Black Panthers vs. Ljubljana Silverhawks
SA 25. Juni 2016 16:00 Uhr, Atleticky Stadion Slavia Prag
Roster Black Panthers | Roster Silverhawks

Prag sitzt - siehe oben - am Zitterbalken. Mit einem Sieg über die Ljubljana Silverhawks (3-6) könnten sie sich aller Sorgen entledigen. Sollten sie das Spiel verlieren, dann hängt ihr Schicksal vom Ausgang der Spiele der Blue Devils und Dragons ab.

Für Ljubljana könnte es sogar noch zum Heimrecht in der Wild Card reichen. Gewinnen Sie in Prag und unterliegen die Rangers den Dragons, dann überholen sie Mödling und beenden den Grunddurchgang auf Rang 4, wenn sie danach das bessere Punkteverhältnis aufweisen sollten. Derzeit steht Ljubljana bei -49, die Mödlinger bei -33. Das direkte Duell endete in zwei Spielen mit 1-1 bei einem Punkteverhältnis gegeneinander von 84:84 - also Unentschieden. Theoretisch kann Mödling also auch bei einer knappen Niederlage und einem knappen Sieg der Silverhawks in Prag noch die Nase vorne behalten.

###

Mödling Rangers vs. Danube Dragons
SA 25. Juni 2016 16:00 Uhr, Stadion Mödling
Roster Rangers | Roster Dragons

Bleiben die Danube Dragons (2-7), die bei einem zweiten Sieg heuer gegen die Rangers ihren Wild Card-Platz absichern können. Bei einer Niederlage könnte es für die Donaudrachen nochmal ganz eng werden. In dem Fall müssten sie hoffen, dass sowohl die Blue Devils als auch die Prague Panthers verlieren. Dann würden sie, auf Grund des besseren Punkteverhältnisses, im schlechtesten Fall Rang 7 einnehmen. Bei einem Sieg von Prag und/oder Hohenems, müssten sie sie im Falle einer Niederlage bei den Rangers absteigen, da sie gegen beide Teams das direkte Duell verloren haben.

###

Nützliche Links:

»Kompletter Spielplan
»Tabelle
»AFL Media Guide 2016
»AFL Presseportal

###

Rückfragehinweis:
Walter Reiterer
Media Manager
Twitter: @FootballAT
AFBÖ on facebook
American Football Bund Österreich
Kölgengasse 43/1 A-1110 Wien
Fon:  +43-01-7678770-14
Fax:  +43-01-7678770-20
m@il: walter.reiterer@football.at

###

Die Raiders empfangen die Vikings am Tivoli
Foto honorarfrei bei Namensnennung: ©Herbert Kratky

Dateien zum Downloaden:

Die Raiders empfangen die Vikings am Tivoli Foto honorarfrei bei Namensnennung: ©Herbert Kratky
471 kB
Zurück zur Übersicht

Wichtige Infos

Presse Impressum Downloads

Newsletter

Hier können Sie sich für den AFBÖ Newsletter anmelden

zur Anmeldung

Weiterführende Infos