• slidebg1
30.11.2016

Perfect Season für U13 und U19 der Danube Dragons Youth

Mit dem aus organisatorischen Gründen verschobenen U19 Finale ging am Sonntag im BSFZ Südstadt das letzte Spiel der österreichischen Nachwuchsmeisterschaft über die Bühne.

Bei herbstlichen Temperaturen und Regen traf die in dieser Season ungeschlagene U19 der Danube Dragons Youth auf die Spielerkollegen, des ungarischen U19 Meister 2016, der Budapest Wolves.

Gleich zu Beginn des Spiels gab ein durch die stark spielende Defense der Wiener erzielter Touchdown die Richtung für den weiteren Spielverlauf vor. Die Budapester Wolves, die über die letzten Wochen hindurch sowohl in der ungarischen Liga als auch im Rahmen des Next Generation Bowl ein sehr straffes Spielprogramm zu absolvieren hatten, konnten ab diesem Zeitpunkt der U19 der Donau Drachen nur vereinzelt Paroli bieten. Es folgten einige Touchdowns sowohl von der Defense, als auch von der sehr souverän, von Quarterback Sandro Prouza angeführten, spielenden Offense. Nachdem im dritten Viertel die Mercyrule zum Tragen kam, gelang den Wolves noch ein Touchdown, jedoch konnte dieser den Spielverlauf nicht mehr wenden. Nach Ende des vierten Viertel freuten sich HC Florian Pos und seine Kollegen des Coachingstaff sowohl über den Finalsieg (50:6), dem Abschluss einer Perfect Season, als auch über die übliche „Meisterdusche“.

Pressemeldung Danube Dragons

In Verbindung stehende Nachrichten:

12.03.2017
Die österreichische Football Bundesliga startet am 25. März in die neue Saison.
09.03.2017
Danube Dragons verpflichten Mark Banker als Gasttrainer
07.03.2017
Jack Moro verstärkt die Defense der Danube Dragons
21.02.2017
Gene Alim ist neuer Offensive Coordinator der Danube Dragons
03.02.2017
Danube Dragons verpflichten Dylan Potts als neuen Quarterback
Zurück zur Übersicht

Wichtige Infos

Presse Impressum Downloads

Newsletter

Hier können Sie sich für den AFBÖ Newsletter anmelden

zur Anmeldung

Weiterführende Infos