• slidebg1
27.03.2015

Giants 2 Season Opener 2015

Der Gegner dieser Partie im ASKÖ Stadion Eggenberg sind die starken Carinthian Lions. Die Carinthian Lions spielten 2014 noch in der Division 1 und standen dort auch im Finale (Silverbowl) gegen die AFC Vikings 2. Aufgrund einer Strafversetzung durch den Verband spielen die Kärntner nun in der Division 3.

Bei den Giants 2 hat sich 2015 viel getan - so wurde nicht nur das Coaching Staff verändert, auch beim Kader hat sich im Vergleich zum Vorjahr viel getan. 14 Spieler der Giants 2 sind in den Kader der Kampfmannschaft aufgerückt, was für die gute Arbeit und Ausbildung der ganzen Giants Organisation spricht.

Die größte Änderung im Coaching Staff ist die des Defensive Coordinator. Markus Kaufmann, im Vorjahr noch Defensive Back Coach, wird diese herausfordernde Aufgabe 2015 übernehmen und die Defense der Giants 2 auf jeden Gegner vorbereiten. Mit Manuel Schwab (Defensive Line Coach) und Gernot Hopfer (Offensive Line Assistant Coach) konnten zwei ehemalige Spieler der Giants für Trainierjobs gewonnen werden. Als Trainer auf ihren Positionen erhalten geblieben sind Headcoach Ante Nikolic, Thomas Überriegler (Running Backs Coach) und Markus Setscheny (Defensive Backs Coach). Neben den Position Coaches stehen dem jungen Giants 2 Cheftrainer auch der Headcoach der Kampfmannschaft Blaine Bennett, Kampfmannschaft Defense Coordinator Martin Kocian und Nachwuchsleiter Max Sommer als Berater zur Verfügung.

Die Giants 2 werden wieder einen Kader von über 50 Spielern auf die Beine stellen. Derzeit trainieren die Spieler mit voller Kraft und viel Schweiß für die kommende Saison 2015. Der Kader setzt sich gleich verteilt aus Nachwuchsspielern und Quereinsteigern zusammen, die mit ihren Coaching Staff ein großartiges Team bilden.

Das Team hat sicher das Potenzial eine schlagkräftige Truppe zu stellen. Das Ziel der zweiten Kampfmannschaft ist es die talentierten Spieler für die Kampfmannschaft zu entwickeln und diese dort hin zu führen. Außerdem hat man sich das Ziel gesetzt in die Division 2 aufzusteigen.

Der erste große Schritt ist dabei das Spiel am Samstag gegen die Carinthian Lions. Die beiden Teams freuen sich auf viele Fans und eine tolle Stimmung!

Wichtige Infos

Presse Impressum Downloads

Newsletter

Hier können Sie sich für den AFBÖ Newsletter anmelden

zur Anmeldung

Weiterführende Infos