• slidebg1
22.03.2015

Vienna Vikings gewinnen AFL-Auftakt auf der Hohen Warte gegen Swarco Raiders Tirol mit 26:21

Die Vienna Vikings feiern vor 2.200 Zuschauern auf der Hohen Warte in Wien zum Auftakt der AFL-Saison einen 26:21-Erfolg über die Swarco Raiders Tirol.

Nachdem beide Team einige Zeit brauchten um den Rost der Off Season abzuschütteln, gelangen den Gastgebern, nach einer Interception von Luis Horvath am US-Quarterback der Raiders Sean Shelton, die ersten Punkte im Spiel mit einem Fieldgoal von Christopher Kappel. Das ganze wiederholte sich im zweiten Quarter - ein eroberetes Fumble von Andreas Lunzer und ein weiteres Fieldgoal von Kappel brachte den Hausherren eine 6:0-Führung.

Dann schlug die Defense der Raiders  zu - Patrick Pilger gelang eine Interception an Vikings Spielmacher Alexander Thury. Die Offense der Raiders, die sich entscheid einen vierten Versuch auszuspielen statt ein Fieldgoal zu nehmen, wurde aber von den Vikings an ihrer 10 gestoppt.

Dominik Bubik erzielte im Anschluss nach Pass von Neo-Quarterback Alexander Thury den ersten Touchdown des Nachmittags zum 13:0.

In der hektischen Schlussphase der ersten Hälfte erzwangen beide Teams noch je ein Turnover, Punkte gab es aber keine mehr.

Raiders kommen langsam in Fahrt

Die Raiders erwischten einen Blitzstart in die zweite Hälfte und konnten im ersten Drive erstmals anschreiben: Touchdown und Extrapunkt durch Clemens Erlsbacher. Die Vikings konterten im dritten Quarter aber mit zwei Touchdown-Pässen von Alexander Thury auf Stefan Postel zum 26:7, bevor zum letzten Mal die Seiten gewechselt wurden.

Im vierten Quarter war es wieder Clemens Erlsbacher der sieben Punkte für sein Team erzielte und die Raiders auf 26:14 heran brachte. 36 Sekunden vor Schluss gelang den Gästen über Christian Willi noch ein Touchdown zum 26:21, den anschließenden Onside-Kick konnten aber die Vikings erobern und das Spiel zum Sieg abknien.

Austrian Football League (AFL) – Woche 1
Vienna Vikings vs. Swarco Raiders Tirol 26:21
Viertelergebnisse: 3:0/10:0/13:7/0:14
Statistiken
SO 22. März 2015 15:00 Uhr, Stadion Hohe Warte Wien
Zuschauer: 2.200

Scorer Vikings:
Touchdowns: Dominik Bubik, Stefan Postel (2)
Extrapunkte: Christopher Kappel (2)
Fieldgoal: Christopher Kappel (2)

Scorer Raiders:
Touchdowns: Clemens Erlsbacher (2), Christian Willi
Extrapunkte: Clemens Erlsbacher (3)

In Verbindung stehende Nachrichten:

12.03.2017
Die österreichische Football Bundesliga startet am 25. März in die neue Saison.
08.03.2017
Dacia Vikings kehren auf ihre Heimspielstätte zurück
16.02.2017
EINE STARKE KOMBINATION: DACIA WIRD NEUER  NAMENSSPONSOR DER VIKINGS
09.02.2017
Kevin Burke – Neuer Quarterback der Vikings
09.02.2017
Sean Shelton QB Academy geht in die erste Runde !!!
Zurück zur Übersicht

Wichtige Infos

Presse Impressum Downloads

Newsletter

Hier können Sie sich für den AFBÖ Newsletter anmelden

zur Anmeldung

Weiterführende Infos