• slidebg1
20.03.2015

Austrian Football League startet am Sonntag

Diesen Sonntag (15:00 Uhr) fällt der Startschuss für die Football-Bundesliga 2015 und das gleich mit einem Schlagerspiel: Auf der Hohen Warte gastieren die Swarco Raiders Tirol bei den Vienna Vikings. Das war gleichzeitig auch die Paarung des letzten AFL-Spiels 2014, der Austrian Bowl XXX.
Beide Teams präsentieren sich 2015 mit einem völlig neuen Gesicht.

Das Spiel können Sie hier LIVE im Ticker von hockeydata verfolgen.

Die Vikings haben insgesamt neun Spieler aus ihrer Meistermannschaft von 2014 verloren, seien es Rücktritte wie jene von Nationalteam Quarterback Christoph Gross, oder die Vereinswechsel von Laurinho Walch (Frankfurt) bzw. Dustin Illetschko und Dominik Bubik (beide Helsinki). Die Wiener gehen erstmals ohne Legionär in eine Bundesliga-Saison. Der erst 20-jährigen Alexander Thury wird die Mannschaft als neuer Quarterback anführen. Mit großer Spannung wird erwartet, wie der junge Mann mit der veranwtortungsvollen Rolle umgehen wird.

Die Swarco Raiders haben mit Runningback Andreas Hofbauer einen der besten Spieler der Liga verloren. Er wird in der kommenden Saison in Deutschland studieren und bei Kiel spielen. Mit Sandro Platzgummer haben die Tiroler aber bereits den nächsten hoffnungsvollen Eigenbau auf der Runningback-Position am Start, von dem man sich 2015 viel erwarten darf. Neu an Board der Freibeuter ist außerdem US-Quarterback Sean Shelton, der John van den Raadt auf der Spielmacherposition nachfolgte.
 

In Verbindung stehende Nachrichten:

12.03.2017
Die österreichische Football Bundesliga startet am 25. März in die neue Saison.
26.01.2017
AFL Spielplan 2017
08.08.2016
Ligaeinteilung 2017
25.07.2016
PROJEKT SPIELBERG GRAZ GIANTS beenden Saison als Vizemeister
23.07.2016
Swarco Raiders gewinnen AUSTRIAN BOWL
Zurück zur Übersicht

Wichtige Infos

Presse Impressum Downloads

Newsletter

Hier können Sie sich für den AFBÖ Newsletter anmelden

zur Anmeldung

Weiterführende Infos