• slidebg1
07.02.2017

AFCC 2017 powered by AFBÖ

Nachdem die erste Austrian Football Coaches Convention im Jänner 2016 voll auf österreichischen Footballboden eingeschlagen hat, folgte am 29. Jänner 2017 der zweite Streich. Viele Wünsche der Teilnehmer aus dem Vorjahr wurden erfolgreich umgesetzt. In bis zu vier Parallelsessions (Offense Box, Offense Backfield, Defense Front, Defense Backfield) wurden insgesamt 24 Vorträge gehalten. Zusätzlich wurden mit den Themen Kicking&Punting und Off-Season Athletiktraining neue Themen erschlossen. Für die Vorträge konnten die Organisatoren Mag. Georg Zivko und Max Sommer wieder das Who is Who der österreichischen Footballszene sowie Brian Caler, Headcoach der Allgäu Comets aus der GFL Süd, für die AFCC17 gewinnen.

Knapp 150 teilnehmende Coaches stellen einen neuen Rekord in der jungen Geschichte der AFCC dar. Nach dem ersten Testlauf 2016 merkte man bei den Coaches im Publikum, dass sie heuer auf Interaktion setzten. Wann hat man schon die Möglichkeit sich mit Lee Rowland, Max Kössler, Brian Caler, Christoph Kipperer, Shuan Fatah, Chris Calaycay, Martin Kocian, Mike Latek, Christoph Putz und Mathias Wiese über Football auszutauschen bzw. konkrete Fragen zu Techniken, Taktiken und Trainingsmethoden zu besprechen. War es für den einen oder anderen Coach bei der ersten Convention noch schwierig eine Frage an die Vortragenden zu stellen, so war dieses Jahr eher der straffe Zeitplan für das Ende so mancher angeregten Diskussion verantwortlich.

Während den Pausen ergaben sich viele interessante Gespräche zwischen Coaches verschiedener Teams aus ganz Österreich. Dieser Austausch und die Stärkung der Community ist klar im Mission Statement der AFCC verankert. Das Hinausblicken über den Tellerrand des eigenen Vereins ist nicht nur für jeden Coach sondern auch für die gesamte Footballcommunity enorm wichtig. 

Nach dem zweiten Erfolg im zweiten Jahr und dem durchwegs positiven Feedback der Teilnehmer schreit es förmlich nach einer Fortsetzung mit der AFCC 2018. Die Organisatoren Max Sommer und Mag. Georg Zivko scharren bereits in den Startlöchern.

In Verbindung stehende Nachrichten:

21.03.2017
Football.at ist übersiedelt
15.02.2017
Neue Coaches bei den AFBÖ Nationalteams
14.02.2017
Paul Lasch neuer AFBÖ Nachwuchsreferent
12.01.2017
AFBÖ Instruktor Andreas Pröller staatlich geprüfter Trainer
22.12.2016
Der AFBÖ wünscht Frohe Weihnachten!
Zurück zur Übersicht

Wichtige Infos

Presse Impressum Downloads

Newsletter

Hier können Sie sich für den AFBÖ Newsletter anmelden

zur Anmeldung

Weiterführende Infos