• slidebg1
02.03.2015

620 Zuschauer erleben 2nd Alpine Auto-Land Cheer Masters in Innsbruck

Am heutigen Sonntag, den 1. März 2015 fanden die 2nd Alpine Auto-Land Cheer Masters statt. Mehr als 620 Zuschauer kamen in die Wettkampfhalle des Universitäts-Sportinstituts in Innsbruck, um die zweiten offenen Tiroler Cheerleading-Meisterschaften zu erleben.


„Wir haben viele sehr gute Performances gesehen“, freute sich Stefanie Rahm, die bei den SWARCO Raiders/Raiderettes für die Abteilung Cheerleading verantwortlich ist. „Der Cheer-Sport hat sich in den vergangenen Jahren immer weiter entwickelt, was auch heute deutlich zu sehen war. Ein großes Dankeschön geht an alle Teilnehmer und alle, die bei der Durchführung des Events geholfen haben.“


Rund 240 Athleten und Athletinnen aus Squads aus Tirol und ganz Österreich waren gekommen, um an den 2nd Alpine Auto-Land Cheer Masters teilzunehmen.


Die Raiderettes, Cheerleader der SWARCO RAIDERS Tirol, sicherten sich bei den Meisterschaften drei Mal Gold (Senior Double Dance Jazz, Senior Dance Freestyle, Mini Cheer Level2 All Girl), ein Mal Silber (Senior Double Dance Jazz) und ein Mal Bronze (Youth Groupstunt All Girl). Weiterhin traten die Teams Junior Double Dance Freestyle, Junior Groupstunt Coed, Junior Dance Freestyle und Senior Cheer Level6 All Girl außer Konkurrenz an.
Pressemeldung Swarco Raiders Tirol

Zurück zur Übersicht

Wichtige Infos

Presse Impressum Downloads

Newsletter

Hier können Sie sich für den AFBÖ Newsletter anmelden

zur Anmeldung

Weiterführende Infos