• slidebg1
  • slidebg1
10.10.2016

Indians gewinnen Flag Bowl XVI

Klosterneuburger mit einer „Perfect Season“ in der Flag Liga Austria. Graz Panthers mit Silber, Bronze geht an die Styrian Studs. Die Vienna Vipers schaffen Klassenerhalt und die Vienna Spartans steigen auf.  Foto: Michael Zeiller

Die Klosterneuburg Indians haben zum neunten Mal in ihrer Vereinsgeschichte das Finale der Flag Liga Austria, die Flag Bowl XVI, gewonnen und kürten sich wiederholt zum verdienten Staatsmeister 2016 im Flag Football.

Wer am Finaltag der Flag Liga Austria (FLA) in der Ravelinstraße an die eine oder andere Überraschung geglaubt hatte, muss gleich vorab enttäuscht werden. Weder in der Relegation noch im weiteren Verlauf in den Wildcard/Playoff-Spielen gab es diese.

Der letzte Spieltag im Jahr 2016 begann um 10:00 Uhr in der Früh mit den ersten Relegationsspielen und das Finale war für 18:00 Uhr angesetzt.

Im Zuge der Flag Bowl 2016 wurde auch die Relegation um den Verbleib zw. Aufstieg in die Flag Liga Austria für das nächste Jahr ausgespielt, an der die Vienna Vipers (9. der FLA), die Vikings Flag (8. der FLA), die Vienna Spartans (1. der FLA2) und die Vienna Sentinels (2. der FLA2) teilnehmen durften.

Die Vienna Vipers gewannen dabei alle drei Spiele mit 32:28 gegen die Vienna Spartans, mit 25:13 gegen die Vikings Flag und äußerst knapp mit 21:20 gegen die Vienna Sentinels. Die Vienna Spartans verloren wie bereits erwähnt gegen die Vienna Vipers 28:32 und blieben gegen die Vienna Sentinels 55:13 und gegen die Vikings Flag 32:19 siegreich. Weiteres Ergebnis der Relegation: Vikings vs. Sentinels 18:28

Damit stand fest, dass die Vienna Vipers auch nächstes Jahr in der Flag Liga Austria (FLA) verbleiben und die Vienna Spartans in diese aufsteigen dürfen. Die Vienna Sentinels verbleiben auch nächstes Jahr in der Flag Liga Austria II (FLA2) und die Vikings Flag müssen leider in diese absteigen.

Richtig spannend verlief dann das erste Spiel der Wild Card-Runde. Die Qbasis Invest Styrian Studs setzten sich knapp mit 46:43 gegen die DelLaSalle Saints durch. Im zweiten Wild Card Spiel gingen die Vienna Constables als 47:19-Sieger über die Barracudas hervor.

Im Halbfinale setze es dann doch klare Niederlage einerseits für die Constables aus Wien mit einem 12:41 gegen die Klosterneuburger Indians und andererseits für die Styrian Studs aus Graz mit 27:41 gegen den Stadtrivalen, den Graz Panthers.

Das Spiel um Bronze zwischen den Vienna Constables und den Qbasis Invest Styrian Studs verlief äußerst spannend und schlussendlich setzten sich die Grazer 52:47 durch. Gratulation an die Qbasis Invest Styrian Studs zur Bronzemedaille.

Mit Spannung wurde dann das große Finale der Flag Liga Austria erwartet. Zum zweiten Mal lautete die Finalpaarung Klosterneuburg Indians vs. Graz Panthers. Mit einem deutlichen und nie gefährdeten 61:25 feierten die Niederösterreicher ihren zweiten Sieg in diesem Finalduell, gleichzeitig ist es auch der höchste Sieg an Scorerpunkten den es jemals bei einer Flag Bowl gab.

Gratulation an die Klosterneuburger Indians zum verdienten Staatsmeistertitel 2016! Ebenso an die Graz Panthers zur Silbernen.

Im Anschluss daran fand dann die Siegerehrung statt und zum MVP der Saison 2016 (besten Spieler) wurde Liga Top Scorer Michael Achorner von den Graz Panthers (Nr. 82) gewählt.

Resümee: Es war ein gelungener Finaltag der Flag Liga Austria und wir hoffen auf eine ebenso spannende FLA Saison 2017 im nächsten Jahr.

Ergebnisse der FLAG BOWL 2016
8. Oktober 2016, Footballzentrum Ravelinstraße Wien

Finale
Klosterneuburg Indians vs. Graz Panthers 61:25

Spiel um Platz 3
Vienna Constables vs. Qbasis Invest Styrian Studs 47:52

Halbfinale
Graz Panthers vs. Qbasis Invest Styrian Studs 41:27
Klosterneuburg Indians vs. Vienna Constables 41:12

Wild Card
Qbasis Invest Styrian Studs vs. DelLaSalle Saints 46:43
Vienna Constables vs. Barracudas 47:19

Relegation
Vienna Vipers vs. Vienna Spartans 32:28
Flag Vikings vs. Vienna Sentinels 18:28
Vienna Vipers vs. Flag Vikings 25:13
Vienna Spartans vs. Vienna Sentinels 55:13
Flag Vikings vs. Vienna Spartans 19:32
Vienna Vipers vs. Vienna Sentinels 21:20

In Verbindung stehende Nachrichten:

15.02.2017
Neue Coaches bei den AFBÖ Nationalteams
26.01.2017
Youth Flag Cup 2017 Wien
29.11.2016
Ausschreibung Flag Damen Nationalteam Headcoach
10.11.2016
Erfolgstrainer Robert Riedl tritt als Coach des Flagfootball Nationalteams zurück
03.11.2016
Arena Bowl 2016 // U 15 Austrian All-Stars Flag Challenge 
Zurück zur Übersicht

Wichtige Infos

Presse Impressum Downloads

Newsletter

Hier können Sie sich für den AFBÖ Newsletter anmelden

zur Anmeldung

Weiterführende Infos