• slidebg1
15.10.2015

Das waren die Regionalmeisterschaften 2015

Am 3.,4. und 10. Oktober wurden die Regionalmeisterschaften 2015 ausgetragen. Rund 1300 Cheerleader und Dancer ab 5 Jahren zeigten ihre Programme und begeisterten damit nicht nur das Publikum, sondern auch die Jury. In den Dance Kategorien, sowie in den Cheer Kategorien Groupstunt, Partnerstunt, Youth Level 3, Junior Level 5 und Senior Level 6 konnten sich Teams für die ÖCM (Österreichische Cheerleading und Cheerdance Meisterschaft) am 14. November im Multiversum in Schwechat qualifizieren. Foto ©THOMAS MAYER

Der ÖCCV bedankt sich herzlich bei den AFC Vienna Vikings, den Generali St.Pölten Invaders und den Tirolern Angels für die gelungene Austragung der Regionalmeisterschaften und die gute Zusammenarbeit.

Wir freuen uns auf weitere tolle Programme und eine besonders spannende ÖCM 2015. Denn erstmals wird bei einer österreichischen Cheerleading und Cheerdance Meisterschaft in den Kategorien Senior Dance Freestyle und Cheer Senior Level 6 All Girl um einen Staatsmeistertitel gekämpft.

Bis dahin wünschen wir allen Teams eine weitere gute und verletzungsfreie Wettkampfvorbereitung.

Hier alle Ergebnisse der Regionalmeisterschaften im Detail:
Wien/Süd: http://www.cheer.at/oeccv/2015-10-03_ergebnisliste_ws.pdf
Nord-Ost und Dance: http://www.cheer.at/oeccv/2015-10-04_ergebnisliste_no.pdf
West: http://www.cheer.at/oeccv/2015-10-10_ergebnisliste_west.pdf

Das österreichweite Gesamtranking:
http://www.cheer.at/oeccv/2015_regios_ergebnisliste_cheer.pdf
http://www.cheer.at/oeccv/2015_regios_ergebnisliste_dance.pdf

In Verbindung stehende Nachrichten:

28.02.2017
100 Österreichische Cheerleader bei WM in Orlando
16.02.2017
Cheerleader der Projekt Spielberg Graz Giants bei den Special Olympics
08.12.2016
Provisorische Anerkennung von Cheerleading beim IOC
14.11.2016
ÖCM 2016
14.11.2016
Meister und Vize bei der Ö Cheerleadermeisterschaft für die Projekt Spielberg Graz Giants
Zurück zur Übersicht

Wichtige Infos

Presse Impressum Downloads

Newsletter

Hier können Sie sich für den AFBÖ Newsletter anmelden

zur Anmeldung

Weiterführende Infos